Räucherstäbchen Kewada

3,50 

Die Kewrablüte hat einen glatten und erfrischenden Geruch. Es entfaltet sich ein angenehmer blumiger Duft und setzt die Kreativität frei. Ihr botanischer Name ist Pandanusodoratissimus und sie wächst in Küstengebieten.Ein guter, angenehmer Duft zum Arbeiten oder für schöpferische Aktivitäten aller Art, er belebt Räume und ist dabei unaufdringlich.

 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

– Duftrichtung Kewra, glatter blumiger, erfrischender und eher leicht balsamisch-zitroniger Duft, ein anderer Blütenduft ohne betörend oder sehr weiblich zu sein.
– Brenndauer/Preis pro Pckg. 1 Stunde (3,50 €/Stk.)

Die Kewrablüte hat einen glatten, balsamisch-blumigen und erfrischenden Geruch. Es entfaltet sich ein angenehmer blumiger Duft und setzt die Kreativität frei. Ihr botanischer Name ist Pandanusodoratissimus und sie wächst in Küstengebieten.Ein guter, angenehmer Duft zum Arbeiten oder für schöpferische Aktivitäten aller Art, er belebt Räume und ist dabei unaufdringlich. Kewada oder auch Kewda genannt ist ein Duft welcher viel Erfahrung bei der Extraktion erfordert, egal ob mit modernen Lösungsmitteln oder altertümlichen Ölen, bzw. auch der Wasserdampfdestillation. Die Kewadablüte hat eine überraschend hohe Konzentration an Rosenäther, welcher in der Natur nur sehr selten und in geringer Konzentration vorkommt.

Dank der Möglichkeit zur Synthetisierung einiger solch seltener Stoffe, dürfen wir trotz allem wenigstens in einen Hauch von dem eintauchen, was sich in wahrer Natur dahinter verbirgt, nämlich ein komplexes, von hunderten verschiedenen Nuancen gebildetes Duftstoffgemisch, welches niemand außer Gott so ein aufeinander abstimmen könnte, dass es noch als Wohlgeruch wahrgenommen werden kann. Aber wir haben Glück, die meisten Düfte kommen in der Natur ziemlich häufig vor und man kann sie in großer Menge direkt aus der Natur entnehmen, ohne auf ein Chemielabor angewiesen zu sein.

 

– Anwendung –
Das Räucherstäbchen anzünden, einen kurzen Moment (ca. 30 Sek.) brennen lassen, dann auspusten bis es nur noch glimmt und anfängt zu räuchern.
Genießen…
Die kleinen Räucherstäbchen sind auch für kleinere Räumlichkeiten geeignet, wem es trotzdem zu viel ist, der kann das brennende Stäbchen einfach nehmen und in Sand oder Erde ersticken oder vorsichtig mit einer Schere unter der Glut abschneiden, um es ein ander mal nochmals zu verwenden.
Die großen Stäbchen sind eher für draußen oder für größere Räumlichkeiten gedacht.

– Eine kleine Information –
Die AURA-Räucherstäbchen aus Sri Lanka zeichnen sich durch eine lange Brenndauer und geringe Rauchbildung aus. Sie sind in Deutschland eher selten anzutreffen und daher eher unbekannt.
Es sind moderne Räucherstäbchen, beduftet mit ätherischen Ölen und naturidentischen Duftstoffen, gefertigt von unserem Lieferant in Sri Lanka, von welchem wir sie direkt beziehen, ohne Zwischenhändler. Da wir von ihm auch ätherische Öle in hoher Qualität bekommen, sind wir uns sicher, dass seine Produkte einen hohen Standart haben.
Wir möchten sie hiermit dazu einladen diese wirklich guten Räucherstäbchen und Düfte genau wie wir auch, in ihren eigenen Alltag zu integrieren.

Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und Verduften!


20 Stäbchen

 

 

Marke

AURA Incense Sticks

Marke hochwertiger Räucherstäbchen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Räucherstäbchen Kewada“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.