Bio Nelkenknospenöl

ab 4,90 

Nelken werden in Tibet auch Blüten der Götter genannt. Für das Öl werden die getrocknete, kurz vor dem vollständigen Erblühen geerntete Knospen extrahiert, welche einen sehr fein-blumigen pfeffrig-warmen Duft besitzen. Nelken waren früher kostbar wie Gold, die Folge davon waren die Gewürzkriege. Als starkes Energietonikum gibt es dem Körper Kraft und überwindet Zustände von Erschöpfung oder Schwäche. Das Öl der Knospen ist Aromatherapeutisch wertvoller als das der Nelkenblätter.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Ätherisches Öl der getrockneten Blütenknospen (Syzgium aromaticum)

Allgemeine Beschreibung und Chemie

Dieses sehr fein blumig-würzig warme Extrakt ist das therapeutisch wertvollere Öl der beiden Nelkenöle. Die Knospen ergeben eine hohe Ausbeute von bis zu 15%. Die Nelken werden in Tibet auch Blüten der Götter genannt und gelten als starkes Energietonikum. Der deutsche Name stammt aus dem mittelhochdeutschen “Negellin” was so viel wie “kleiner Nagel” bedeutet. Zu dieser Zeit waren Nelken auch kostbar wie Gold, das verursachte sogar Gewürzkriege unter den Seefahrernationen. Bereits im 1. Jahrhundert nach Christus erwähnte der Römer Plinius von ihnen in der römischen Literatur. Seit dem 13. Jahrhundert sind sie fester Bestandteil der Klosterheilkunde. Seit langer Zeit wird das Öl von Zahnärzten zur Desinfektion und zum Schmerzstillen verwendet. Es ist auch ein hervorragendes Winteröl, denn es wirkt erwärmend und stark gegen Mikroben in der Luft, insbesondere in Verbindung mit Orangenöl.  Der Duft besteht hauptsächlich aus Eugenol, was ihm das würzig-pfeffrig und scharf stechende Nelkenaroma verleiht. Das Knospenöl ist aber weitaus reichhaltiger als das der Stiele und Blätter. Es enthält Beta-Caryophyllen von dem kürzlich entdeckt wurde, dass es ein Cannabinoid ist, welches auch an dem im menschlichen Körper vorhandenen Rezeptor andockt.

Eugenol (70-80%), Caryophyllen (10-18%), Eugenylacetat (5-15%), und Andere (ca. 4%)

Eugenylacetat ist nur in den Knospen vorhanden.

Duftbotschaft

Als starkes Energietonikum gibt es dem Körper Kraft und hilft so beim überwinden von Erschöpfung oder Schwäche. Gleichzeitig wirkt es anregend und stimmungsaufhellend.

Themen: Kräftigung, Stabilisierung, Überwindung, Wärme, Geborgenheit, Energie.

Anwendungen: 

Aromatherapie: Sehr stärkend und Energie spendend und aufbauend, dabei gibt es Geborgenheit, Mut und Wärme den Schwächezustand zu überwinden. Außerdem lindert es Ängste.

Praktischer Nutzen: Breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Viren und Pilze. Entkrampfend, gut zur Desinfektion und als Schmerzmittel lokal betäubend, es soll aber auch Unterleibskrämpfe durch seine Wärme bessern. Raumluft reinigend vor allem zusammen mit Orange. Wegen all seiner kombinierten Eigenschaften wird es gerne als natürlicher Geburtshelfer eingesetzt. Ein paar Tropfen im Staubsaugerbeutel verbreiten beim saugen einen leckeren Geruch und wirken Keimhemmend. Nelken gelten als Insektenabstoßend.

Naturparfümerie: Eine warme Herznote. Nelkenknospen können den sehr flüchtigen süßen Blütenextrakten wie Rose, Neroli usw. einen volleren Charakter verleihen, dafür sollte aber gering dosiert werden. Es verbindet sich sehr gut mit exotischen Blütendüften. Orientalische Parfüms enthalten oft große Mengen dieses Duftes. Er verbindet sich außerdem auch gut mit anderen Gewürzölen sowie mit Zitrus- und Blütenölen.

Sicherheits- und Anwendungshinweise

Sehr niedrig dosieren (ca. 0,5% oder 1 Tr. auf 30 ml fettes Pflanzenöl) und nicht während der Schwangerschaft anwenden. Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln möglich. Embryotoxisch. Nie direkt auf die Haut. Kann die Blutgerinnung hemmen. Vor Gebrauch immer stark verdünnen. Nelkenknospenöl ist etwas verträglicher als das der Nelkenblätter und Stiele.

Herkunft: Sri Lanka

Enthält: ätherische Öle

Quellen: https://www.thieme.de/ (S.179), https://www.randomhouse.de/ (S.49)

Marke

Nefertem Naturprodukte

Eigenmarke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Nelkenknospenöl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.